Kostprobe / Aktion Fluss – Freistaat Thüringen

»AKTION FLUSS 2011« für Thüringen

Der Thüringer Minister für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz Jürgen Reinholz startete dazu am 6. Juni 2011 in der Erfurter Barfüßerschule den Wettbewerb »Mit allen Wassern gewaschen« der Thüringer Aktion Fluss. »Wir möchten die jüngsten Thüringer sensibilisieren, verantwortungsbewusst mit Wasser, dem Rohstoff Nummer 1, umzugehen«, erklärte Reinholz. Thüringens Flüsse werden bis 2015 sauberer und natürlicher. Rund 410 Millionen Euro aus EU- und Landesgeldern sind dafür bis 2015 vorgesehen. Das Umweltministerium (TMLFUN) will mit der Kampagne alle Thüringer für das Thema »Wasser« begeistern.

In Zusammenarbeit mit dem Medienbüro Anke Schmidt-Kraska begleitet die Werbeagentur Klapproth + Koch die Kampagne inhaltlich und gestalterisch. Die Kampagnenmotive sollen provozieren – humorvoll und überlegt. Die Kunstfigur H2JO, ein Wassertropfen, spielt dabei eine wichtige Rolle, denn sie ist das Gesicht der AKTION FLUSS. H2JO berichtet von seinen Abenteuern in einem Buch, nicht nur für Kinder.

Auf der neu gestalteten Internetseite www.aktion-fluss.de sind interessante Informationen rund um die Thüringer Gewässer, Newsletter, Audiobeiträge und Lern- und Lehrmaterialien für Kinder und Erwachsene zu finden. Auch bei Facebook kann man sich bei »H2JO« zum Thema Wasser informieren und austauschen.

Die Kampagne umfasst unter anderem:

  • Plakate
  • Aufkleber-Postkarten
  • Newsletter für Kinder und Erwachsene
  • Lern- und Lehrmaterialien (Print / Audio)
  • Kinderkrimi
  • Aktions-Webseiten
  • Facebook-Seite
  • Messewand
  • Urkunden

LINKS:
Pressebericht des TMLFUN
www.aktion-fluss.de

Zurück

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weiterlesen …