Kostprobe / Buchgestaltung

Buchgestaltung

Bindung und Format eines Buches sind die ersten festzulegenden Komponenten bei der Buchgestaltung – je nach Zielgruppe, Budget und Inhalt sind hier grundlegende Entscheidungen zu treffen. Die Art der Bindung beeinflusst nicht nur die Wahl des Bedruckstoffes, sondern auch grundlegende Gestaltungsmerkmale wie den Satzspiegel und damit die gesamte Erscheinung. Im Gegensatz zu früheren Zeiten, wo das Buchformat hauptsächlich repräsentative Zwecke erfüllte, wird die Formatwahl heute eher von Faktoren wie Handlichkeit, guter Lesbarkeit des Textes und einem angemessenen Zusammenspiel von Inhalt und Form entschieden.

Auch die Auswahl des verwendeten Materials spielt eine große Rolle bei der Buchgestaltung: Neben unzähligen Papieren und Kartons kann man dabei auch auf eine Vielzahl andere Stoffe zurückgreifen. Man sollte Faktoren wie Bedruckbarkeit, Farbwirkung, Kosten und Haltbarkeit bedenken. Erst das ausgewogene Zusammenspiel der optischen und haptischen Erscheinung verhilft dem Buch zu einem gelungenen Gesamtbild.

tl_files/content/kostprobe/buchgestaltung/Klapproth-Koch_-_Buch-Material.jpg

Durch die Entwicklung von Gestaltungskonzeption, Grundraster und Festlegung der Typografie wird dem Inhalt ein Gesicht gegeben – wir helfen aber auch bei Redaktion und Lektorat sowie dem Handling des Druck- und Produktionsprozesses in Kooperation mit unseren Partnern in der Druckerei.





Ausgewählte Arbeitsproben – Bücher

Jost Heyder
»Menschenbilder – Der Maler Jost Heyder als Zeichner«

  • 60 Seiten
  • Hardcover
  • Schutzumschlag mit Blindprägung
  • Fadenheftung
  • Limitierte Auflage: 300 Stück
  • Format: 225 × 240 mm


Anke Schmidt-Kraska, Stefan Reindl, Karsten Kluge
»100 Orte Bürgersinn – Dokumentation zur DSL-Erschließung in Thüringen«

  • 108 Seiten
  • Hardcover mit Mattfolien-Kaschierung
  • Fadenheftung
  • ISBN-10: 3000362339 / ISBN-13: 978-3000362330
  • Format: 225 × 240 mm


Hans-Joachim Schmoll, Michael Bamberg, Werner Hohenberger
»Darmkrebs – Patientenratgeber«

  • 148 Seiten
  • Broschur und alternativ als Hardcover
  • Klebebindung
  • ISBN 978-3-936072-92-1
  • Format: 162 × 215 mm

Zurück

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weiterlesen …