Kostprobe / 3D Visualisierung Wohnraum und Markt

Virtuelle Räume für den Jumbo Baumarkt

Für den Messestand der Schweizer Baumarktkette »Jumbo« auf der Basler Frühjahrsmesse »Muba 2011« gestaltete Klapproth + Koch im Auftrag unserer aiw-Partneragentur Linnig Partners aus Koblenz zwei überdimensionale 3D-Renderings. Dabei wurden ein virtueller Wohnraum und eine originalgetreue Baumarktszene realisiert.


Außergewöhnlich sind die Maße der gerenderten Gesamtfläche – dem Messebesucher bot sich eine 19,1 × 3 Meter große Messewand – das entspricht einer 272-fachen Full-HD-Auflösung! Um den Anforderungen dieses extremen Rechenaufwandes gerecht zu werden, mussten im laufenden Projekt Teile der Hardware nachgerüstet werden ...


Technische Daten der Marktszene:

  • 13,8 × 3 Meter
  • Renderzeit: vier Tage
  • Umsetzung nach Originaldaten eines Marktes
  • Gerenderte Tiefenunschärfe
  • Realistische Lichtsteuerung und Texturen, Menschen ...

Technische Daten der Wohnraumszene:

  • 5,3 × 3 Meter
  • Renderzeit: zwei Tage
  • Realistische Lichtsteuerung und Texturen

Zurück

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weiterlesen …